fbook g   ftwi g

Test: HOTWIRE Vintage Blue Jazz 5

HOTWIRE Vintage Blue Jazz 5 

Bert Gerecht ist mit seinem Hot Wire-Label sehr erfolgreich. Dass sich die Company in erster Linie auf die Modifikation bzw. Weiterentwicklung bewährter Klassikermodelle konzentriert, dürfte dem persönlichen Geschmack Gerechts zu verdanken sein. Dieser machte nämlich in der Bassszene schon von sich reden, als unsereins noch mit roten Ohren unterm Tannenbaum „Stille Nacht“ auf der Blockflöte geblasen hat. Unser Testbass hört auf den Namen „Vintage Blue Jazz“ – womit die Punkte „Farbgebung“ und „Modell“ ja schon mal abgehandelt wären. Aber das ist natürlich noch nicht alles... (BASS PROFESSOR 3/2009, Ausgabe 52, S.40 Lars Lehmann)

sf_ico_s HOTWIRE Vintage Blue Jazz 5: both pu

sf_ico_s HOTWIRE Vintage Blue Jazz 5: neck pu

sf_ico_s HOTWIRE Vintage Blue Jazz 5: bridge pu




Technische Merkmale
■ Sumpfeschekorpus zweiteilig
■ Lackierung: Sonic Blue Metallic
■ einteiliger Ahornhals
■ Palisandergriffbrett
■ 21 Bünde
■ J-Retro-Elektronik
■ HotWire-Pickups
■ Mechaniken: Schaller
■ Badass-Bridge

Maße / Daten
Hersteller: Hot Wire
Made in: Deutschland
Modell: Vintage Blue Jazz 5
Mensur: 864 mm
Bünde: 21
Halsbreite: Sattel 45 mm / 12. Bund 67 mm
Halsdicke: Sattel 22 mm / 12. Bund 23 mm
Stringspacing: 19,5 mm
Gewicht: 4,5 kg
Grundpreis: ca. EUR 1.498,–
Aufpreis: Sonic Blue Metallic Lackierung: ca. EUR 350,–
Lieferumfang: Gigbag, Werkzeug, Bedienungsanleitung für J-Retro

(BASS PROFESSOR 3/2009, Ausgabe 52, S.40 Lars Lehmann)

{jcomments off}


Bass Talk

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

FAQ

  • 1. Teil: Einstellen des Halswinkels +

    Willkommen zur neuen Rubrik zum Thema „Bass Service“. Die Rubrik soll euch bei Einstellarbeiten aller Art am E-Bass helfen. Nach Read More
  • 2. Teil: Halseinstellung +

    In der ersten Folge dieser Reihe (BP 1/2010) haben wir euch Tipps gegeben, wie man den Hals in die ideale Read More
  • 3. Teil: Einstellen der Brücke +

    Willkommen zur dritten Folge unseres Workshops auf dem Weg zum perfekt eingestellten Bass. In der ersten Folge haben wir dir Read More
  • 4. Teil: Saiten aufziehen +

    Früher oder später erwischt es uns alle einmal – es sei denn, man baut ganz im Geiste von St. James Jamerson Read More
  • 5. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Wer die Reihe „Mein Bass und ich“ von Anfang an mitverfolgt hat, weiß nun, wie sein Bass mechanisch funktioniert und Read More
  • 6. Teil: Tonabnehmer-Special +

    Neben einer Veränderung der Humbucker-Verschaltung (für die man natürlich mit einem Lötkolben umgehen können sollte), lässt sich an einem Pickup Read More
  • Mein Bass & Ich: Soundfiles +

    Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version Read More
  • 1