fbook g   ftwi g

Story: Tom Angelripper (SODOM)

Bass Professor 3/2017;  Story: Tom Angelripper (SODOM)

Tom Angelripper. Nach mittlerweile 35 Jahren als Mastermind bei Sodom hat sich Tom Angelripper zu einem Top-Act in der Thrash-Metal Szene entwickelt. Seine Vita unterscheidet sehr stark von den hochausgebildeten Bassisten der heutigen Zeit. Der gelernte Schlosser arbeitete von 1979 bis 1989 zehn Jahre als Bergmann unter Tage.

Bass Professor 3/2017;  Story: Tom Angelripper (SODOM)

Das Bassspiel hat sich der Mann aus dem Ruhrpott durch Heraushören diverser Heavy-Metal-Stücken selber beigebracht. Nachdem ihn 1981 das Album „Welcome to Hell“ von Venom völlig vom Hocker gerissen hatte, gründete er wenig später mit Frank „Aggressor“ Testegen und Christian Dudek alias Chris Witchhunter seine eigene Thrash-Metal Band namens Sodom – und aus Thomas Such wurde Tom Angelripper.



Die Band sollte schneller, härter und lauter als alle bis dahin dagewesenen Bands spielen. Völlig überraschend bekamen Sodom gleich nach ihrer ersten Show 1984 in Frankfurt einen Plattenvertrag angeboten, obwohl vieles am Anfang noch schief ging. Durch den großen Erfolg des Albums „Agent Orange“ ermutigt, wagte Tom Angelripper 1989 schließlich den Schritt in den Musikprofistatus und kündigte seinen Job als Grubenschlosser in der Zeche. Der Rest ist deutsche Thrash-Metal Historie. ... (weiterlesen im Bass Professor 3/2017, Ausgabe Nr.90 , Seite 28)

Bass Talk

Bass Museum

bp1_12_bm_sadow_01

Sadowsky Vintage Bass in Coral Salmon Pink. Bass Museum 1/2012

Sadowsky Vintage

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

-> Zum Test