fbook g   ftwi g

Test: Marleaux Votan XS 5

Bass Professor 1/2012 Test: Marleaux Votan XS 5
Gerald Marleaux hat mit seinem Votan einen wirklichen Volltreffer gelandet: Obgleich dieses Modell der jüngste Zögling der Marleaux-Familie ist, hat es sich in erstaunlich kurzer Zeit doch zu einem der beliebtesten Bässe der Company aus dem schönen Harz gemausert. Kein Wunder, verbinden sich beim Votan doch gekonnt Tradition und Moderne; natürlich gepaart mit der seit eh und je traumhaften Bespielbarkeit der Marleaux-Instrumente. Für Bassisten, die es gerne noch etwas fi ligraner mögen, hat Gerald Marleaux zur letzten Musikmesse den Votan XS vorgestellt. ... (Siehe Test BP1/2012, S.36) 

{rokbox album=|fodera| title=|MARLEAUX :: Votan XS 5| }images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_marl_vot_xs5/gallery/*{/rokbox}

 

Soundfiles:

sf_ico_s  Aktiv, beide PU
{audio}images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_marl_vot_xs5/audio/bp1_12_te_marle_votanxs_aktiv_beide.mp3{/audio}
sf_ico_s  Passiv Beide PU {audio}images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_marl_vot_xs5/audio/bp1_12_te_marle_votanxs_passiv_beide.mp3{/audio}
sf_ico_s  Passiv  Hals PU
{audio}images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_marl_vot_xs5/audio/bp1_12_te_marle_votanxs_passiv_hals.mp3{/audio}
sf_ico_s  Passiv Bridge PU
{audio}images/M_images/bp_magazin/2012_01/bp1_12_te_marl_vot_xs5/audio/bp1_12_te_marle_votanxs_passiv_steg.mp3{/audio}
  
save Audiofiles (.zip) 1,1MB

 

 

 

 

 

 

Technische Merkmale

■ Body aus Dibetou (FSC-zertifiziert)
■ Hals aus Bergahorn mit J-Maßen
■ Griffbrett aus indischem Palisander
■ verchromte ETS-Bridge
■ Schaller M4-Mechaniken mit extra leichten Flügeln
■ zwei Delano JSBC-Pickups
■ Marleaux/Behn V2-Elektronik
■ Green Ivory-Hochglanzlackierung

Maße / Daten

Hersteller: Marleaux
Made In Deutschland
Modell: Votan XS 5
Mensur: 864 mm
Halsbreite: Sattel 45 mm / 12. Bund 65 mm
Halsdicke 1. Bund 20 mm / 12. Bund 25 mm
Stringspacing: Sattel 9 mm / Brücke 19 mm
Regler/Schalter: Volumen (push/pull), Panorama, passive Höhen, Doppelstöcker für aktive Bässe und Höhen
Gewicht: 3,9 kg
Zubehör: Gigbag, Werkzeug, Marleaux-Mappe, Zertifikat
Preis: ca. EUR. 2.400,– (Aufpreis Pickguard: EUR 65,–)
Website www.marleaux-bass.de


(BASS PROFESSOR 1/2012, Ausgabe 63, S.36, Lars Lehmann)
 
 

Hauptkategorie: BP 1/2012 - Ausgabe 63

Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

[readon url="/index.php/bass-professor/bp-2012/bp42012/saitentest"]-> zum Test[/readon]

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!