fbook g   ftwi g

Peter Herrmann: Afrikanische Basslines

bp3 2011 ws herrmannLiebe Leser!
Im Rahmen einer Tournee hatte ich in diesem Frühjahr Gelegenheit, mich mit vielen afrikanischen Bassisten zu Workshops, Interviews und Sessions zu treffen. In Botswana ist Kabelo Tamukate einer der angesagten Player. Die Bands, in denen er spielt – Shanti Lo, Banjo Mosele und andere – sind nationale Stars. Jenseits der Landesgrenzen ist diese Musik jedoch noch völlig unbekannt. Wir Bassisten sollten aber schon mal ein Auge auf das Land werfen. Diamanten liegen in Botswana nämlich nicht nur unter der Erde. ...
(Siehe BP 3/2011, Ausgabe 60, Seite 108)

Peter Herrmann




 
Hauptkategorie: BP 3/2011 - Ausgabe 60

Eric Kisser: Musik aus Arpeggios: Moll7-Arpeggio

Workshop Bass Professor 2/2010, Eric Kisser: IntervallübungenHallo, liebe Bassistinnen und Bassisten!

Herzlich Willkommen zum fünfzehnten Teil meiner Workshopreihe. Thema: Musik aus Arpeggios: Moll7-Arpeggio
Hier findet ihr alle Beispiele meines Workshops als MP3s zum Anhören und Runterladen: Die fünf Übungen Abb. 1 bis 5 und die Grooves Abb. 6 bis 8. Auf den Tracks Abb. 6- bis 8-Übung sind die Drumspuren der Grooves zu hören.
Die ausführliche Übungsanleitung und Noten findet ihr in der Bass Professor-Ausgabe 3/2011, Seite 106. Alle Übungen und Grooves habe ich mit meinem 64er Fender eingespielt.

Zum Sound:
Abb. 6 ist mit beiden Pickups offen eingespielt. Abb. 7 ist mit beiden Pickups offen und etwas Hall und Chorus gespielt.  Abb. 8 ist mit dem hinteren Puckup etwas zurückgenommen eingespielt.

Und nun viel Spaß beim Üben und Grooven, euer Eric Kisser

Kontakt: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / www.rockimschloss.eu / www.eric-kisser.de
(BP 3/2011, Ausgabe 59, Seite 106)

 
Hauptkategorie: BP 3/2011 - Ausgabe 60

Bass Talk



  • Bass Professor – Verlosung. 

2 Tickets und ein Meet & Greet 
Marteria, 01.09.2018, Rostock, Ostseestadion

Das Konzert ist bereits seit Beginn des Jahres mit über 33.000 verkauften Karten restlos ausverkauft.
    
Über die Bass Professor Verlosung habt ihr die Möglichkeit Bassist Beat Halberschmidt persönlich kennenzulernen und einen Blick hinter die Kulissen zu bekommen. Dazu müsst ihr bis zum 30.06.2018 einfach nur eine Postkarte an den Bass Professor schicken mit dem Stichwort: Marteria.

     
  • SUPERBASS IV
    Leverkusener Jazztage
    Mittwoch, 08.11.2017


    MARCUS MILLER


    KINGA GLYK 

    Weiterlesen...  

  • -> FEEL THE BASS

Saiten-Test



Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test


Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

-> Zum Test

Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten, d.h., die Annahmne verweigern, oder die Website weiterhin wie bisher nutzen. Datenschutzerklärung