fbook g   ftwi g

Bass Professor 3/2016 Nr.85

Bass Professor 3/2016 Ausgabe 85
Hallo liebe Leserinnen und Leser des BASS PROFESSOR,

So traurig, wie das Jahr angefangen hast, geht es leider weiter. Einer der ganz großen Musiker ist gestorben, Prince Rogers Nelson starb im Alter von nur 57 Jahren. Auf beeindruckende Weise hat Prince viele seiner Platten im Alleingang produziert und per Hand eingespielt. Es ist den meisten vielleicht gar nicht aufgefallen, aber er hat oft auch die Basslinien selber in die Maschinen gedrückt und war ein richtig guter Bassist! Um Prince’ Bassspiel zu würdigen, sind wir ganz froh, dass unser Redakteur Christoph Herder spontan reagiert und einen Workshop über den verstorbenen Großmeister aus Minneapolis verfasst hat. Lest den Workshop ab Seite 86.

Weiter geht es mit der Reihe „Let’s talk about Bass – Bass Bauer im Gespräch“. Diese Serie fördert erstaunliche Erkenntnisse ans Tagelicht! Hatte uns in der zweiten Folge der Sandberg-Chef Holger Stonjek verraten, dass er mal mit einem Akkordeon angefangen hat, so mussten wir in der aktuellen Ausgabe verblüfft feststellen, dass auch Bass-Legende Siggi Jäger von Human Base mit einer Quetschkommode angefangen hat! Muss man erst Akkordeon spielen, um ein erfolgreicher Bassbauer zu werden? Lest das Portrait über Siggi Jäger ab Seite 26.

Gemischte Gefühle hatten wir im April beim Besuch der diesjährigen Musikmesse in Frankfurt, es hatte sich doch arg viel verändert. Aufgrund des massiven Ausstellerschwundes wurden alle noch übrig gebliebenen Aussteller in eine Halle gesteckt – ob man sich damit einen Gefallen getan hat, wird sich spätestens 2017 zeigen. Unterm Strich war die Messe gar nicht so schlecht und wir haben euch einige News zusammengetragen. Lest den Report ab Seite 72.

Sehr viel sBass gemacht hat uns dagegen die Bass Guitar Show in London am ersten März-Wochenende. Unsere Kollegen vom Bass Guitar Magazine hatten ein extrem basslastiges Programm auf die Beine gestellt und man konnte mit Größen wie Robert Trujillo (!), Peter Hook, Suzi Quatro, John „Rhino“ Edwars oder Federico Malaman auf Tuchfühlung gehen. Mit Ausstellern wie Spector, Status, Eden, Music M an, Eich Amplifi cation, Mayones, Marleaux und vielen anderen musste man auch den Vergleich zu großen Trade-Shows nicht fürchten – im Gegenteil! Congrats to our friends in London! Lest den Report ab Seite 66.

Und noch eine Meldung in einer Sache: unsere Redakteurin Nicole Badila ist immer noch schwer involviert mit Auftrags-Kompositionen. Allerdings – soviel können wir schon verraten – befi ndet sie sich bereits in der Recherche für die nächsten Stories. Jetzt aber erstmal abgetaucht in die aktuelle Ausgabe – wir wünschen euch viel sBass beim Lesen!

Bässte Grüße, Euer Team vom BASS PROFESSOR



Weiterlesen: Bass Professor 3/2016 Nr.85

Test: SQUIER James Johnston Jazz Bass

Bass Professor 3/2016, SQUIER James Johnston Jazz Bass

SQUIER James Johnston Jazz Bass. Im Jahr 2008 wurde bei Squier die beliebte „Classic Vibe“-Serie eingeführt. Diese Modelle sind stark angelehnt an die Fender-Klassiker der 50er und 60er Jahre. ...

Weiterlesen: Test: SQUIER James Johnston Jazz Bass

Test: DARKGLASS ELECTRONICS Microtubes



DARKGLASS ELECTRONICS Microtubes B3K und B7K Skandinavien entwickelt sich immer mehr zum europäischen Dreh- und Angelpunkt der Effekthersteller. Nach T-Rex, TC Electronic und Mad Professor treffen wir bei Darkglass auf einen Hersteller, der sich erst gar nicht mit der Gitarrenseite aufhält und als Bassist nur eines im Sinn hat – den ultimativen Basssound zu kreieren! ... Bass Professor 3/2016 Seite 64

Weiterlesen: Test: DARKGLASS ELECTRONICS Microtubes

Bass Special »Hands of Stanley Clarke«



Bass Special »Hands of Stanley Clarke« Wie viele LeserInnen des BASS PROFESSORs wohl gemerkt haben, sah das Bass Special in der letzten Ausgabe im Vergleich zu den vorherigen Folgen so gänzlich anders aus. Das Thema lautete „Hands“ und drehte sich um Aufnahmen von Marc Mennigmann. ...

Weiterlesen: Bass Special »Hands of Stanley Clarke«

Test: Tino Tedesco 6/24

Bass Professor 3/2016, Test: Tino Tedesco 6/24

TINO TEDESCO 6/24. Aus der schönen Schweiz kommen nicht nur würziger Käse und zart schmelzende Schokolade, sondern auch leckere Bässe. In unmittelbarer Nähe von Basel befi ndet sich die Werkstatt von Tino Tedesco, der dort seine noblen Basskreationen fertigt. ...

Weiterlesen: Test: Tino Tedesco 6/24

Story: Ralf Gauck

Bass Professor 3/2016, Story Ralf Gauck

Ralf Gauck. Ein Hausbesuch kommt auch bei einem langjährigen BASS PROFESSORRedakteur nicht so häufig vor. Doch bei Ralf Gauck war es naheliegend, ihn zuhause in Worms in seinem „Grünen Salon“ zu besuchen, denn der hauseigene Konzertsaal ist voll und ganz in den Wohnbereich integriert. ... Bass Professor 3/2016, Seite 20

Weiterlesen: Story: Ralf Gauck

Musikmesse 2016

Bass Professor 3/2016, Musikmesse 2016

Schon im Vorfeld hatte es viele Spekulationen, Gedanken, Gerüchte – und Absagen gegeben. Und tatsächlich war in diesem Jahr auf der Musikmesse alles anders. Die Veranstalter hatten andere Hallen gewählt, statt von Mittwoch bis Samstag dauerte die Musikmesse dieses Mal von Donnerstag bis Sonntag, alle Tage waren fürs Publikum geöffnet. ... Bass Professor 3/2016, Seite 73

Weiterlesen: Musikmesse 2016

Bassbauer im Gespräch: Siggi Jäger

Bass Professor 3/2016, Bassbauer im Gespräch: Siggi Jäger

Let´s talk about Bass. Bassbauer im Gespräch. Wir befinden uns im Jahr 1985. Ein junger Mann ist mit seiner Berufswahl nicht besonders glücklich. Viel lieber wäre der gelernte Elektroniker in der Musik- und Instrumentenbranche beschäftigt. Gern würde er seiner Berufung als Instrumentenmacher nachgehen. ... Bass Professor 3/2016, Seite 20

Weiterlesen: Bassbauer im Gespräch: Siggi Jäger

Bass Guitar Show London 2016

Bass Guitar Show London 2016

Wir möchten unseren Kollegen vom englischen Bass Guitar Magazine vorab ein Riesenkompliment aussprechen – das war richtig klasse, die Bass Guitar Show in London hat uns sehr viel Spaß gemacht! ... Bass Professor 3/2016, Seite 66

Weiterlesen: Bass Guitar Show London 2016

Story: Steffi Stephan (Udo Lindenberg)

Bass Professor 3/2016, Story Steffi Stephan (Udo Lindenberg)

Steffi Stephan Panikorchester Udo Lindenberg Am 17. Mai feierte die deutsche Musik legende Udo Lindenberg seinen 70. Geburtstag. Der vierfache Echo-Preisträger hat im Frühjahr 2016, pünktlich zum Start der neuen Tournee, seine vierunddreißigste (!) Platte veröffentlicht. Die Scheibe trägt den bedeutungsschweren Titel „Stärker als die Zeit“. ...

Weiterlesen: Story: Steffi Stephan (Udo Lindenberg)

Test: Jozsi Lak Selma Bass

Bass Professor 3/2016, Test: Jozsi Lak Selma Bass

JOZSI LAK Selma Bass Vom hessischen Bass- und Gitarrenbauer Jozsi Lak hatten wir bereits zwei seiner erlesenen Selma- Bässe auf dem Prüfstand (siehe BASS PROFESSOR 1/2013 und 5/2013). Neben einer Reihe höchst innovativer Gitarrenmodelle, stellt Jozsi Lak als einziges Bass-Modell den Selma-Bass her. ...

Weiterlesen: Test: Jozsi Lak Selma Bass

Test: Music Man Cutlass Bass

Bass Professor 3/2016, Test: Music Man Cutlass Bass

MUSIC MAN Cutlass Bass Wer sich mit der Modellgeschichte von Music Man etwas auskennt, wird sich bei dem Namen „Cutlass“ wahrscheinlich an den von 1980 bis 1984 produzierten StingRay mit Graphithals erinnern. ...

Weiterlesen: Test: Music Man Cutlass Bass

Test: Fender American Elite Precision Bass

Bass Professor 3/2016, Test: Fender American Elite Precision Bass

FENDER American Elite Precision Bass Mit Spannung wurden auf der NAMM in diesem Jahr die neuen Modelle der Fender Elite-Serie erwartet, die die bisher bestehenden Deluxe-Modelle ablöst. ...

Weiterlesen: Test: Fender American Elite Precision Bass

Bass Talk

  • Stanley Clarke:



    • Samstag, 15. Juli 2017
    QUASIMODO Berlin


    • Sonntag, 16. Juli 2017
    Kurfürstenstraße 4,
    32052 Herford

     
  • Jackson Trip - Rüdiger Baldauf
    Mittwoch, 28./29. Juni 2017 | 20:00 im "Alten Pfandhaus in der Kölner Südstadt"




    Mit Marius Goldhammer am Bass.

    Weiterlesen...  

  • Ida Nielsen beim diesjährigen FEEL THE BASS am 15. Oktober in Mannheim.



Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

Strings:

5-saiter Bässe

Test:
SR2000, Signature Series, Blue Steel, Blue Steel Nickel Plated, Helix SS, Helix NPS
Obwohl man bei Dean Markley bereits seit 1972 Saiten produziert, zählte das Unternehmen nie zu
den Riesen in der Branche. Dennoch hat Dean Markley gerade für uns Bassisten ein paar bemerkenswerte
Drähte im Angebot.

-> Zum Test

HANDS



Bass Special: HANDS

„100 Bilder sollen es werden“, sagte sich der Fotograf und Musiker Marc Mennigmann im August 2014. „Und präsentieren werde ich die Aufnahmen in Ausstellungen und in einem Buch.“ ...

HANDS