fbook g   ftwi g

Test: FENDER Deluxe Jazz Bass V



FENDER American Professional Jazz Bass V Im Zug einer dezenten Modellpflege wurden bei Fender auch gleich die Serien neu sortiert und umbenannt. So hat die neue „American Elite“-Serie kürzlich die alten „American Deluxe“-Modelle abgelöst, und mit den gerade erschienenen „American Professional“-Instrumenten geht die bisherige „American Standard“-Serie nun in Rente. Die Modellbezeichnungen „Standard“ und „Deluxe“ leben ab jetzt ausschließlich in den mexikanischen Instrumenten weiter, die mit Preisen um die tausend Euro vergleichsweise günstig sind. Wir haben mal geschaut, was man für sein Geld für ein in den USA gefertigtes Instrument bekommt, und wie sich das Professional-Modell von dem preislich gar nicht mehr so weit entfernten Elite-Flaggschiff unterscheidet. ... Weiterlesen: Bass Professor 2/2017, Seite 34

FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V FENDER Deluxe Jazz Bass, Jazz Bass V

Soundfiles

sf_ico_s both
 
sf_ico_s both, slap
 
sf_ico_s bridge, hicut
 
sf_ico_s neck, hicut
 
sf_ico_s neck, pick
 

Technische Merkmale

■ Schraubhals-Bauweise (4-Punkt)
■ Ahornhals
■ Palisandergriffbrett
■ 20 Bünde
■ Knochensattel
■ Erlekorpus
■ verchromte Hardware
■ High Mass Vintage Brücke
■ Fender Lightweight Vintage-style Mechaniken
■ konventionelle Endpins
■ Tonabnehmer: Fender V-Mod Singlecoil Jazz Bass
■ passive Elektronik
■ Regler: Volume, Volume, Höhenblende
■ Urethan-Hochglanzlackierung (Halsrückseite: seidenmatt)



Maße/Daten

Hersteller: Fender
Herstellungsland: U.S.A.
Modell: American Professional Jazz Bass V
Mensur: 864 mm
Halsbreite Sattel 47,6 mm / 12. Bund 61,8 mm
Halsdicke 1. Bund 22 mm / 12. Bund 24,9 mm
Stringspacing Sattel 9,7 mm / Brücke 18 mm
Spulenabstand von Brücke: 65 mm und 156 mm
Gewicht: 4,1 kg
Preis: EUR 1.989,–
Lieferumfang: Koffer, Werkzeug, Manual
Homepage: www.fender.de
Vertrieb: Fender Musical Instruments GmbH

Bass Talk

  • Stanley Clarke:



    • Samstag, 15. Juli 2017
    QUASIMODO Berlin


    • Sonntag, 16. Juli 2017
    Kurfürstenstraße 4,
    32052 Herford

     
  • Jackson Trip - Rüdiger Baldauf
    Mittwoch, 28./29. Juni 2017 | 20:00 im "Alten Pfandhaus in der Kölner Südstadt"




    Mit Marius Goldhammer am Bass.

    Weiterlesen...  

  • Ida Nielsen beim diesjährigen FEEL THE BASS am 15. Oktober in Mannheim.



Brasilien


Nicole Badila: "Herzlich willkommen zu meinem Bass-Workshop: Brasilien. Hier findest Du alle MP3-Soundfiles zu den Übungen."

Teil 1: Samba
Teil 2: Bossa Nova

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!

HANDS



Bass Special: HANDS

„100 Bilder sollen es werden“, sagte sich der Fotograf und Musiker Marc Mennigmann im August 2014. „Und präsentieren werde ich die Aufnahmen in Ausstellungen und in einem Buch.“ ...

HANDS