fbook g   ftwi g

Story: Glenn Cornick

Story: Glenn Cornick
Im Rahmen des Artikels über den 51er Precision Bass (den ihr in der nächsten Ausgabe lesen werdet) ergab sich die Gelegenheit, ein Kurzinterview mit Glenn Cornick zu führen, seines Zeichens Gründungsmitglied und Bas - sist von Jethro Tull. Er schrieb mit den Alben „This Was“ (1968), „Stand Up“ (1969) und „Benefit“ (1970) Rockgeschichte mit der Band. So traten Jethro Tull auch in dem Rolling Stones-Film „Rock’n’Roll Circus“ auf. Danach wechselte Glenn zu Wild Turkey und spielte die Alben „Battle Hymn“ (1971) und „Turkey“ (1972) ein. Die Band war unter anderem mit Black Sabbath auf Tournee. Das Interview führte Detlef Schmidt.
(Siehe BP4/2011, S.28)


Hauptkategorie: BP 4/2011 - Ausgabe 61

Bass Talk


  • Popimpulstag des Popularmusikverbands Bayern e.V.: Samstag den 07. März 2020
    Weiterlesen...  
  • Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Warwick GmbH wird exklusiver Lizenznehmer für Sadowsky Guitars Ltd.
    Weiterlesen...  
  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...

Saiten-Test

Bass Professor Saitentest

Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test

Service:



BASS PROFESSOR proudly presents: DIGITALER NACHBESTELLSERVICE!

Du möchtest die Ausgabe 1/2014 in der DEIN Bass getestet wurde? Du interessierst dich für den Test des GLOCKENKLANG "BLUE SKY"? Du willst unbedingt den Test des MARLEAUX "CONTRA" nachlesen? ...

Wir können Dir helfen! Den kompletten Test – und viele andere mehr – kannst Du jetzt als "PDF" bei www.Testberichte.de ab EUR 0,99 herunterladen.

Um in den Bereich des BASS PROFESSOR zu gelangen, brauchst Du auf der Startseite von www.Testberichte.de nur BASS PROFESSOR einzugeben – und schon bist Du drin! Wir wünschen Dir viel sBass beim Stöbern!