fbook g   ftwi g

Bass Professor 5/2018 Nr. 96

Bass Professor 5/2018, Ausgabe 96Hallo liebe Leserinnen und Leser des BASS PROFESSOR!

Hausmesse Ibbenbüren – Wie sich herum gesprochen haben dürfte, gehen längst nicht mehr alle namhaften Her- und Aussteller nach Frankfurt auf die Musikmesse. Dafür trifft sich ein Großteil der Szene auf der Hausmesse von Musik Produktiv in Ibbenbüren in der Nähe von Osnabrück. Yamaha stellte einen DeLorean aus dem Film „Back To The Future“ aus. Der Clou: Man konnte in der Zeitmaschine Platz nehmen und dank des eingebauten Flux-Kompensators einmal durch die Zeit reisen. Ob Yamaha die Zeitmaschine in Serie herstellen wird, werden wir herausfinden.

Neue Rubrik - Mein Lieblingsbass: Als Vorgeschmack für das Bass Museum, das 2019 frisch renoviert in neuem Glanz erstrahlt, bieten wir dir die Chance, dich und deinen Lieblingsbass vorzustellen. Den Anfang macht ein treuer BASS PROFESSOR-Leser aus Belgien. Robert Bielen erzählt euch ein paar Takte zu seinem Status Ergoline.

Bass-Szene aktuell – Natürlich gab es 2018 ein paar Jubiläen zu feiern: Der Bassstammtisch Braunschweig hat zwanzig Jahre auf dem Kerbholz! Deshalb baten wir das Gründungsmitglied Schepper um ein paar Impressionen über den Verlauf der Treffen. Den Schepper konnte man übrigens mehrfach live bei der mittlerweile eingestellten Veranstaltungsreihe FEEL THE BASS bewundern. Natürlich gibt es noch weitere Szene-News: Der Tiefgang bei Marleaux Bass Guitars ging in die fünfte Runde.

BASS PROFESSOR wieder viermal – Ja, ihr habt richtig gelesen. Statt fünf Ausgaben machen wir, wie einst gehabt, viermal die Bass-Zeitschrift eures Vertrauens. Also: Anno 2019 kommen wir in Zukunft wieder quarterly. Parallel bauen wir unsere Online-Aktivitäten aus. Wir haben noch einiges vor!


Bässte Grüße, Euer Team vom BASS PROFESSOR


Weiterlesen: Bass Professor 5/2018 Nr. 96

Test: NATURE SHOCK Full Range Multiscale „Worn & Torn“ 5-String

Bass Professor 5/2018, Test: NATURE SHOCK Full range Multiscale „Worn & Torn“ 5-String

NATURE SHOCK Full Range Multiscale „Worn & Torn“ 5-String
Bässe mit Gebrauchsspuren sind ja heutzutage fast schon an der Tagesordnung. Bei Nature Shock ist man mutig noch einen Schritt weiter gegangen, und hat gleich beschädigtes Rohmaterial für den Bau verwendet. ...

Weiterlesen: Test: NATURE SHOCK Full Range Multiscale „Worn & Torn“ 5-String

Test: Marleaux Votan P 30

Bass Professor 5/2018, Test: Test: Marleaux Votan P30

MARLEAUX Votan P 30
Bei Marleaux Bass Guitars ist man vor Überraschungen nie sicher, die Innovationsfreude der Nobelschmiede aus dem Harz scheint keine Grenzen zu kennen. ...

Weiterlesen: Test: Marleaux Votan P 30

Test: Eich Amplification T-1000

Test: Eich Amplification T-1000

EICH AMPLIFICATION T-1000 Der Boxen- und Verstärkerhersteller Thomas Eich hat turbulente Zeiten hinter sich. So war er vor wenigen Jahren gezwungen, sich komplett neu aufzustellen. ...

Weiterlesen: Test: Eich Amplification T-1000

Bass Special: Alembic Bat Bass

Bass Professor 5/2018, Ausgabe 96 - Bass Special: Alembic Bat Bass

Bass Special: Alembic Bat Bass
Huch? Hat das Bass Museum den Standort gewechselt und ist vom hinteren Teil des Heftes nach vorn gewandert? Nein, es ist nicht umgezogen! Vielmehr möchten wir dieses Bass Special nutzen, um darauf aufmerksam zu machen, dass ihr eure Bass- Schätzchen in einer neuen Serie im BASS PROFESSOR vorstellen könnt! ...

Weiterlesen: Bass Special: Alembic Bat Bass

Musik Produktiv Hausmesse

Bass Professor 5/2018, Ausgabe 96 - Story: Musik Produktiv Hausmesse

Musik Produktiv Hausmesse Wie sich allgemein herum gesprochen haben dürfte, musste die Musikmesse in Frankfurt in den letzten Jahren viele Federn lassen. Das ist ausgesprochen schade und wir hoffen, dass sich die Musikmesse wieder erholt. ...

Weiterlesen: Musik Produktiv Hausmesse

Story: UFO Walter

Bass Professor 5/2018, Ausgabe 96 - Story: UFO Walter

„Versucht alles!“ – Das wäre der Tipp, den Ufo Walter jungen Bassistinnen und Bassisten geben würde, wenn man ihn um Rat fragen würde. In dieser Manier steht er seit Jahren auf den Bühnen der Welt und spielt Rock, Blues, Heavy Metal, Jazz, Funk, Punk, Soul und was es sonst noch gibt. ...

Weiterlesen: Story: UFO Walter

Test: OLD BLOOD NOISE ENDEAVORS Flat Light

Bass Professor 5/2018, OLD BLOOD NOISE ENDEAVORS Flat Light – Textural F lange Shifter

OLD BLOOD NOISE ENDEAVORS Flat Light – Textural F lange Shifter Waren das Zeiten, wo die Effektgeräte noch „Distortion“, „Chorus“ oder „Flanger“ hießen und nur eine einzige Funktion besaßen. ...

Weiterlesen: Test: OLD BLOOD NOISE ENDEAVORS Flat Light

Test: Markbass Little Marcus 1000

Test: Markbass Little Marcus 1000

MARKBASS Little Marcus 1000 Wenn sich eine Firma mit dem Namen Marcus Miller schmücken darf - und in diesem Fall sogar seinem Konterfei auf dem Amp, samt seines geliebten Fender Basses – dann horcht die Szene auf. ...

Weiterlesen: Test: Markbass Little Marcus 1000

Test: BS Basssysteme Bassmaster III

Bass Professor 5/2018, Test: BS Basssysteme Bassmaster III

BS BASSSYSTEME Bassmaster 500 III Bekanntlich gibt es mindestens zwei Sorten Bassverstärker: Die einen benutzen eine starke Vorfilterung und verpassen dem zu verstärkenden E-Bass eine recht eigentümliche Färbung. ...

Weiterlesen: Test: BS Basssysteme Bassmaster III

Story: Marleaux Tiefgang Bass Camp 2018

Bass Professor 5/2018, Ausgabe 96 - Story: Marleaux Tiefgang Bass Camp 2018

Marleaux Tiefgang Bass Camp 2018 Anlässlich des 25jährigen Firmenjubiläums im Jahr 2015 begann die Nobelbass-Schmiede Marleaux Bass Guitars mit der Ausrichtung des Marleaux-Tiefgangs – eine Veranstaltungsreihe für Bassistinnen und Bassisten, die jährlich im idyllischen Harz stattfindet. ...

Weiterlesen: Story: Marleaux Tiefgang Bass Camp 2018

Story: Pawel Maciwoda (The Scorpions)

Bass Professor 5/2018, Ausgabe 96 - Story: Pawel Maciwoda (The Scorpions)

Pawel Maciwoda (The Scorpions) 1965 schlug die Geburtsstunde der größten deutschen Rockband: der Gitarrist Rudolf Schenker gründete in Sarstedt, einer Kreisstadt zwischen Hannover und Hildesheim, eine Band, die später als die Scorpions Rockgeschichte schreiben sollten. ...

Weiterlesen: Story: Pawel Maciwoda (The Scorpions)

Story: Laura Fink

Bass Professor 5/2018, Ausgabe 96 - Story: Laura Fink

Laura Fink ist Finkbass. Eine Loopstation, einen E-Bass, ein Drum Pad und ihre kraftvolle Stimme – mehr braucht Finkbass aka Laura Fink nicht. Auf eigenständige Art und Weise schreibt und performt das 26-jährige Energiebündel aus Wiesbaden ihre Songs. ...

Weiterlesen: Story: Laura Fink

Bassbauer im Gespräch - Markus Däsch

Bass Professor 5/2018 Nr. 96; Bassbauer im Gespräch - Markus Däsch

Let’s Talk about Bass Bassbauer im Gespräch – Folge 14 [Markus Däsch – Däsch Instruments] Am westlichen Rand des Spessarts und am nordwestlichen Eck des Mainvierecks liegt die kreisfreie Stadt Aschaffenburg, deren bekanntester Bürger der Kult-Kabarettist Urban Priol ist.

Weiterlesen: Bassbauer im Gespräch - Markus Däsch

Story: Glen Matlock (SEXPISTOLS)

Bass Professor 5/2018, Ausgabe 96 - Story: Glen Matlock (Sexpistols)

GlenMatlock (SEXPISTOLS) Manchmal dauert es etwas länger, bis man einen bestimmten Promi endlich vor die Flinte bekommt – und bei Glen Matlock hat das über zwanzig Jahre gedauert! Mitunter war er zum Greifen nah, und dann wieder ganz schnell weg. ...

Weiterlesen: Story: Glen Matlock (SEXPISTOLS)

Bass Talk

  • UFO Walter
    UFO Walter/Randy Hansen Tour 2018:
    06.11. DE
    Bremen,
    Meisenfrei Blues Club
    07.11. DE
    Hamburg,
    Downtown Bluesclub
    08.11. DE
    Oldenburg,
    Cadillac Zentrum Für Jugendkultur
    09.11. DE
    Berlin,
    Quasimodo QUASIMODO Berlin
    10.11. DE
    Erfurt,
    HsD Gewerkschaftshaus Erfurt
    13.11. DE
    München,
    Backstage München
    14.11. DE
    Karlsruhe, Substage
    15.11. DE
    Frankfurt, DAS BETT
    16.11. DE
    Leverkusen, Scala Club Leverkusen
    17.11. DE
    Freudenburg, Ducsaal Liveclub

    Weiterlesen...  

  • Leverkusener Jazztage:
    12. November 2018
    MIKE STERN feat. DARRYL JONES, KEITH CARLOCK & BOB MALACH

    Wenn Bob Malach auf Mike Stern trifft – Groove-Papst und ROLLING STONES Darryl Jones Bassist und der in der Jazz- und Rock Szene ständig präsente Keith Carlock die Stöcke wirbelt, dann hat sich einmal mehr die Top-Elite des zeitgenössischen Fusion- und Jazz-Rock vereint. Jede einzelne Biographie dieses Quartetts liest sich wie das „Who is Who“ der weltweiten Jazzszene.

    Und auch heute noch schwebt der Geist des großen amerikanischen Jazz mit Namen wie Randy Brecker, John Scofield, Herbie Hancock, David Sanborn, John McLaughlin, Blood Sweat & Tears  und Billy Cobham über den Konzerten, die Mike Stern und Band weltweit geben. Jeder einzelne griff schon im Alter von 4 bzw. 9 Jahren zu den Instrumenten, die sie bis heute auf ihren unzähligen Stationen mit den großen Namen der Jazz und Rock Szene nicht los ließen.

    Freuen wir uns auf druckvoll treibenden Jazzrock und dieses einmalige Fusion-Erlebnis – ein Highlight im Forum.

    Besetzung

    Mike Stern – guitar
    Bob Malach – saxophone
    Darryl Jones – bass
    Keith Carlock – drums

     
  • HANDS PROJECT
    Vernisage: Marc Mennigmann "HANDS PROJECT"
    Weiterlesen...

HANDS



Bass Special: HANDS

„100 Bilder sollen es werden“, sagte sich der Fotograf und Musiker Marc Mennigmann im August 2014. „Und präsentieren werde ich die Aufnahmen in Ausstellungen und in einem Buch.“ ...

HANDS

Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten, d.h., die Annahmne verweigern, oder die Website weiterhin wie bisher nutzen. Datenschutzerklärung