fbook g   ftwi g

MARKBASS EVO 1

MARKBASS EVO 1

MARKBASS EVO 1: Erfahrung mit Modelling hat Markbass ja schon, den Multiamp gibt es schon seit einiger Zeit. Das EVO 1 Top bietet nun – je nach Sichtweise – Modelling bei einfacher Bedienbarkeit, oder ein konventionelles Topteil mit erweiterten Möglichkeiten.

MARKBASS EVO 1

Aktuell gibt es zwölf Amps und sechs Effekte zur Auswahl – da sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein!

MARKBASS EVO 1


Technische Merkmale

■ Metallgehäuse
■ Regler: Amp1 ( sechsfach Drehregler), Gain, Low, Mid, High, Level, Amp2 (sechsfach Drehregler), Gain, Low, Mid, High, Level, FX 1 Level, FX 2 Level, Mix, Master, Phones Level
■ Schalter: Mute/Tuner, Ch1/Mix/Ch2, Netzschalter (vorne), Ground Lift, Pre / Post Mix (hinten)
■ Anschlüsse: Input 1, Input 2, Aux In, Phones Out (vorne), Line Out 1, Line Out 2, Send 1, Return 1, Send 2, Return 2, USB, Midi In, Speakon Out, LS Klinke 2x, Netzkabel
■ 500 Watt an 4 Ohm




MARKBASS EVO 1

Maße / Daten

Hersteller: Markbass
Herstellungsland: Indonesien
Modell: EVO 1
Ausgangsleistung: 500 Watt RMS an 4 Ohm, 300 Watt RMS an 8 Ohm
Größe: 36 x 10 x 25,4 cm (BHT)
Gewicht: 3,2 kg
Lieferumfang: Kaltgerätekabel, Rackwinkel, Bedienungsanleitung
Optionales: Zubehör Tasche, Fußschalter
Preis: ca. EUR 925,–
Homepage: www.markbass.it
Vertrieb: www.smile-music.de

... Weiterlesen: Bass Professor 2/2018 Ausgabe Nr.93, Seite 40


Bass Talk

  • Guitar Summit 2019

    Guitar Summit:
    27. – 29. September 2019
    Weiterlesen...  


  • Kinga Glyk - "HÖMMA" Jazzfestival Oberhausen
    Sonntag, 08.09.2019, Einlaß 17:30 Uhr, Stadttheater Oberhausen.
    Weiterlesen...  

  • BASS VERMISST!

    Auf dem Versandweg zum Kunden ist dieser Hot Wire Headless Bass verlorengegangen (in Deutschland). Weiterlesen...

Saiten-Test



Der große Bass Professor Saiten-Test

Zum Test:
Der Einfluss von Saiten auf den Klang wird meist sehr unterschätzt. In der Regel nimmt man die Saiten, die einigermaßen günstig sind. Angesichts der Preise, die zum Teil für einen Satz Basssaiten aufgerufen werden, sicherlich auch ein naheliegender Weg. 13 Hersteller im Test.

-> zum Test


Redaktion



NEUER REDAKTEUR – da gibt es gute News! Denn ab sofort wird das Team vom BASS PROFESSOR durch einen neuen und kompetenten Redakteur verstärkt! Der neue Mann heißt Dennis Özmen, kommt aus Düsseldorf und spielt bei der Band Sir Collapse. Dennis bereichert das Team vor allem im Testbereich mit frischen Ideen. Wir begrüßen ihn sehr herzlich! Und ein paar Seiten später stellt er sich höchstpersönlich vor. Viel Spaß mit dieser Ausgabe! Bässte Grüße, Euer Team vom BASS PROFESSOR

Diese Website verwendet Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstellungen verwalten, d.h., die Annahmne verweigern, oder die Website weiterhin wie bisher nutzen. Datenschutzerklärung